BKK Beiersdorf

Design von BKK Mitglieder-Magazin

DEERNS und JUNGS DESIGN betreut die Fusion von zwei Krankenkassen aus Norddeutschland. Im Rahmen der von unserer Designagentur betreuten Corporate Design-Entwicklung erhalten wir auch diesen Auftrag:  das Design von dem BKK Mitglieder-Magazins. Doch hierbei geht es uns nicht nur um Editorial-Design und Layout.

Zunächst analysiert unsere Designagentur, welche Themen die Mitglieder beschäftigen. Was wollen sie lesen? Worüber wollen sie informiert werden? Worüber muss die Krankenkasse sie informieren? Denn eine Studie zeigt, dass nur wenige der regelmäßig versandten Magazine von den BKK Mitgliedern auch tatsächlich gelesen werden. Raus aus dem Papierkorb, ist unser Ziel.

Aus einer guten Mischung verschiedener Themen mit je einem thematischen Schwerpunkt, der sich über vier Seiten erstreckt, entsteht ein neues inhaltliches Magazin-Konzept. Der neue Name des BKK Mitglieder-Magazins wird »herzlich« und steht damit stellvertretend für den Umgang der Krankenkasse mit ihren Mitgliedern. Die redaktionelle Struktur des Journals wählen wir thematisch passend zu den einzelnen grafischen Elementen des neuen Logos. Neue Rubriken entstehen.

Wir achten auch bei der Themen-Auswahl auf eine gute Mischung aus »Mitmach-Themen« und »Nachabarschafts-Geschichten«. Die Inhalte sollen ihre Leser »etwas angehen«. Ein abwechslungsreiches Layout mit frischem, prägnantem Farbkonzept erhält Einzug in die Unternehmenskommunikation. Die Design Agentur übernimmt für die einzelnen Ausgaben die Redaktion, Texterstellung, Fotografie sowie Grafiken und Illustration. Denn eines der besonderen Schmankerl ist das monatliche Leser-Rezept. Aus den Einsendungen wird jeweils ein auserwähltes abgedruckt und von unserer Illustratorin liebevoll visualisiert.

Im Sinne einer authentischen Kommunikation sind alle Fotos von uns mit »echten Menschen« geshootet. Wir verzichten ganz bewusst auf den Einsatz von Models. Die Mitarbeitenden sind engagiert und stellen sich mit Freude für die Shootings zur Verfügung. So entsteht ein ganz besonders glaubwürdiger Look, der echte Nähe vermittelt. Eine der zentralen Aussagen der betrieblichen Krankenkasse »atlasBKKahlmann«. Diese Bildwelt findet sich in allen Medien – von Imagebroschüre über Webdesign bis zum Messeauftritt wieder.

Scroll to Top

einfach anfragen